• Gabriele Huber auf ihrem Fahrrad
  • Seelisch gesund in die Zukunft starten - für traumatisierte geflüchtete Kinder nur mithilfe einer Psychotherapie möglich
  • Beratungssituation in einer Einrichtung des Diakonie Flüchtlingsdienst (Foto: Diakonie / Plank)