Menschen mit Behinderung

Protestaktion von Betroffenen vor dem Parlament im Herbst 2014
10 Jahre Arbeit für den Rechtsanspruch auf technische Hilfsmittel
10.05.2018

Seit 10 Jahren sind Diakonie, VERBUND und LIFEtool gemeinsam aktiv, um das Recht auf Kommunikation für Menschen ohne Lautsprache zu erkämpfen. Jetzt ist die Politik am Zug!

Paragraphen stehen oft nur auf dem Papier
Assistierende Technologien unter der Lupe
02.05.2018

In Österreich sind etwa 63.000 Menschen in ihrer Kommunikation beeinträchtigt. Sie haben ein Recht auf gleichberechtigten Zugang zu Information und Kommunikation.

Porträtbild Stephen Hawking  (Foto: journalweek.com)
Assistierende Technologien sind ihr Tor zur Welt
02.05.2018

Wir haben alle Infos zu Kommunikations-Hilfsmitteln gesammelt.

Eine Mutter und ihr Kind werden im Gesundheitszentrum in East Amman beraten (Foto: Ben Nausner/Diakonie Katastrophenhilfe)
Sieben Jahre Krieg in Syrien
14.03.2018

Seit Beginn des Syrienkrieges vor sieben Jahren hat das Nachbarland Jordanien 650.000 Kriegsflüchtlinge offiziell registriert. Inoffiziell dürften es weit über 1 Million sein. Die meisten von ihnen leben außerhalb der beiden großen Flüchtlingscamps in Gastgemeinden.

Ackerböden im Gartenhof der Diakonie de La Tour
Landwirtschaft als sinnstiftende Beschäftigung
08.12.2017

Ein traumhaft schönes Areal mit ökologisch nachhaltiger Bioproduktion: Der Gartenhof in Waiern darf durchaus als ein landwirtschaftliches „Juwel“ bezeichnet werden. Alexander Pöhland ist einer der Klienten des Gartenhofs. Gemeinsam mit Biologin Gerlinde Witschnig lud er im Frühjahr zu einem Rundgang ein.

Zwei Personen sitzen vor einem Computer und bearbeiten eine Webseite (Foto: Diakoniewerk)
Inklusion und Barrierefreiheit online
15.08.2017

Die EDV-Werkstätte Hagenberg hat im Frühjahr die Website www.gleichgestellt.at übernommen, die Aktuelles und Wissenswertes rund um das Thema Behinderung enthält.

Ein junger Bub im Rollstuhl
Integrations- und heilpädagogischer Kindergarten für Dich und Mich
12.06.2017

Eric ist sechs Jahre alt. Seit Geburt sind seine beiden Beine gelähmt (Pelizaeus-Merzbacher-Syndrom). Er sitzt im Rollstuhl. Eric ist eines der 15 Kinder in der Integrations-Gruppe des Kindergartens für Dich und Mich im Diakonie Zentrum Spattstraße. Für die anderen Kinder ist oft schwer zu verstehen, warum Eric nicht auf den Turm klettert oder genauso wie sie die Rutsche im Garten runterflizt. Heute dürfen die Kinder selber einmal ausprobieren, wie es ist, sich mit dem Rollstuhl fortzubewegen.

Porträt von Ruth Oberhuber (Foto: Florian Hoflehner)
Von Gott und der Welt
20.05.2017

„Wenn Du ein Gedicht denkst, fühlst Du Dich leichter“, meint Jürgen Ceplak, Dichter und Zeichner im Atelier de La Tour in Kärnten. Oft reicht es schon, Gedichte zu hören.

Eine Pflegerin sitzt neben einer alten Frau, die sich auf einen Rollator stützt (Foto: Christian Herzenberger)
Interview
19.05.2017

Das Sachwalterrecht wird reformiert. Das „Erwachsenenschutzgesetz Neu“ bringt weitreichende Veränderungen mit sich. Peter Schlaffer, Geschäftsführer von VertretungsNetz im Interview.

Das Team von LIFEtool Linz (Foto: Andreas Schwarzl)
Besuch bei LIFEtool in Linz
18.05.2017

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer besuchte im April die LIFEtool Beratungsstelle Linz und informierte sich über das Beratungsangebot und die F&E-Aktivitäten

Seiten