10 Jahre Arbeit für den Rechtsanspruch auf technische Hilfsmittel

Recht auf Kommunikation

Seit 10 Jahren sind Diakonie, VERBUND und LIFEtool gemeinsam aktiv, um das Recht auf Kommunikation für Menschen ohne Lautsprache zu erkämpfen. Jetzt ist die Politik am Zug!

10.05.2018
Protestaktion von Betroffenen vor dem Parlament im Herbst 2014
Menschen mit Sprachbehinderung protestieren vor dem Parlament und fordern ihren Rechtsanspruch auf Hilfsmittel aktiv ein (Herbst 2014)
Diakonie Direktor und Betroffener übergeben Petition an Sozial- und Wirtschaftsminister
Diakonie Direktor Michael Chalupka und Betroffener übergeben Petition an Sozial- und Wirtschaftsminister (November 2015)

In allen Bundesländern sind die Diakonie, VERBUND und LIFEtool aktiv in Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, um den Rechtsanspruch zu erkämpfen:

  • Diakonie, LIFEtool, VERBUND und Betroffene in Kärnten kämpfen für den Rechtsanspruch, Herbst 2014
    Diakonie, LIFEtool und Betroffene in Kärnten kämpfen für den Rechtsanspruch, Herbst 2014 (Foto: Diakonie de La Tour)
  • Diakoniewerk, LIFEtool, VERBUND und Betroffene in Oberösterreich kämpfen für den Rechtsanspruch auf Hilfsmittel
    Diakoniewerk, LIFEtool,VERBUND und Betroffene in Oberösterreich kämpfen für den Rechtsanspruch auf Hilfsmittel (Foto: Fischerlehner)
  • Diakonie, LIFEtool, VERBUND und Betroffene in der Steiermark kämpfen für den Rechtsanspruch, Herbst 2014
    Diakonie, LIFEtool, VERBUND und Betroffene in der Steiermark kämpfen für den Rechtsanspruch, Herbst 2014 (Foto: Ulrike Rauch)
  • Diakonie, LIFEtool, VERBUND und Betroffene in Tirol kämpfen für den Rechtsanspruch, Herbst 2014
    Diakonie, LIFEtool, VERBUND und Betroffene in Tirol kämpfen für den Rechtsanspruch, Herbst 2014 (Foto: LIFEtool)

Medienberichte seit 2010 unterstützen das Anliegen von Betroffenen #RechtAufKommunikation (eine Auswahl)

  • Artikel in den Oberösterreichischen Nachrichten vom Dezember 2010
    Artikel in den Oberösterreichischen Nachrichten vom Dezember 2010
  • Der Standard unterstützt das Anliegen, Herbst 2010
    "Der Standard" unterstützt das Anliegen, Herbst 2010
  • "Der Kurier" unterstützt das Anliegen der Betroffenen, Herbst 2010
    "Der Kurier" unterstützt das Anliegen der Betroffenen, Herbst 2010
  • Tipps OÖ unterstützen das Anliegen 2014
    Tipps OÖ unterstützen das Anliegen 2014
  • Das Neue Volksblatt unterstützt das Anliegen (hier 2014)
    Das Neue Volksblatt unterstützt das Anliegen (hier 2014)
  • 2015 findet die Postkartenaktion u.a. auch auf Facebook große Verbeitung
    2015 findet die Postkartenaktion u.a. auch auf Facebook große Verbeitung
  • 2015 findet die Postkartenaktion u.a. auch auf Facebook große Verbeitung
    2015 findet die Postkartenaktion u.a. auch auf Facebook große Verbeitung
  • 2015 findet die Postkartenaktion u.a. auch auf Facebook große Verbeitung
    2015 findet die Postkartenaktion u.a. auch auf Facebook große Verbeitung
  • Artikel aus der "Woche" in Graz
    2016 unterstützt auch die "Woche" in Graz das Anliegen mit ihrer Berichterstattung
  • Langer Beitrag auf ORF.at
    Im Jänner 2016 erscheint ein langer Artikel auf ORF.AT, der das Anliegen unterstützt und die Politik in die Pflicht nimmt