Erfolgreiche Kooperation

Gemeinschaftsgarten blüht auf

UPS setzt sein Engagement für Diakonie Einrichtungen auch 2017 fort

27.07.2017
  • UPS Mitarbeiter gestalten ein Grillfest
    UPS Mitarbeiter beim gemeinsamen Grillfest im Haus Erna der Heilsarmee

Heuer hat UPS wieder tatkräftig bei verschiedenen Aktionen in Diakonie Einrichtungen mitgeholfen. Diesmal bei der Heilsarmee und den Hausgemeinschaften Erdberg des Diakoniewerkes – beide gehören zur Diakonie-Familie. Angepackt wurde beispielsweise beim traditionellen Grillfest oder im Seniorengarten beim Frühjahrputz.

Gemeinschaftsgarten der Hausgemeinschaft Erdberg
Durch die Unterstützung von UPS wird in der Hausgemeinschaft Erdberg ein neuer Gemeinschaftsgarten angelegt.

Neben dem personellen Einsatz wurde auch heuer wieder ein Spendenscheck von der UPS Foundation überreicht. Dieser wird bei der Heilsarmee im Haus Erna (sozial betreutes Wohnen) für die Anschaffung von Pflanzentrögen und Pflanzensamen für den Gemeinschaftsgarten der Bewohner verwendet. Im Salztorzentrum der Heilsarmee (Übergangswohnheim für wohnungslose Männer) werden ein Ergometer und ein Tischtennistisch angeschafft. Beides soll den Bewohnern helfen, ein besseres Körpergefühl zu entwickeln und mehr in Bewegung zu sein.

Der zweite Teil der UPS-Spende ermöglich die Anschaffung eines Mobilisationssessels - dieser wird den BewohnenInnen neue Möglichkeiten der Bewegung verschaffen.

Wir danken UPS ganz herzlich für das Engagement und freuen uns schon auf weitere gemeinsame Taten.