Unterbringung und Betreuung

Wer ein neues Leben beginnen muss, braucht einen guten Ort zum Wohnen (Foto: Regina Hügli/Diakonie Flüchtlingsdienst)
Bringt 2020 eine Reform der Flüchtlings-Unterbringung?
19.06.2020

Die Flüchtlings-Quartiere des Bundes entsprechen nicht den Anforderungen einer menschwürdigen Unterbringung. Wir haben Vorschläge für eine Reform.

Der Besuch der Roten Nasen ist eine willkommene Ablenkung vom schweren Alltag (Foto: Diakonie de La Tour)
Sadeghs Familie bräuchte viel mehr Unterstützung, als die "Grundversorgung" leistet
17.06.2020

Sadeghs Familie wartet auf ihren Asylbescheid und kämpft mit Krankheit und Zukunftsängsten. Die BetreuerInnen der Diakonie helfen, wo sie können.

Deutschkurse und Ausbildungsangebote © Nadja Meister | Diakonie Flüchtlingsdienst
Begegnung auf Augenhöhe
08.06.2018

Nach einer längeren Umbauphase sind wir zurück im Haus Neu Albern - Grundversorgungsquartier für erwachsene Männer. Unser Kollege Christian gibt uns Einblick in seine Arbeit als psychologischer Berater und erzählt, wie es den Bewohnern mit zunehmenden Anfeindungen geht.