Psychotherapie

Hoffnungsvoll in die Zukunft gehen - für seelisch verletzte Flüchtlingskinder nur mithilfe Psychotherapie möglich
Interkulturelles Psychotherapiezentrum leistet therapeutische Hilfe für seelisch verletzte Kinder und Jugendliche
14.02.2020

Wie äußert sich eine Traumatisierung bei geflüchteten Kindern und Jugendlichen und welche Therapieformen gibt es?

zwei Handpuppen - Therapiewerkzeug für interkulturelle Psychotherapie
Interkulturelles Psychotherapiezentrum des Diakonie Flüchtlingsdienst in Niederösterreich
02.10.2019

Interkulturelles Psychotherapiezentrum JEFIRA des Diakonie Flüchtlingsdienst in Niederösterreich bietet seit über zehn Jahren traumaspezifische, kultursensible und dolmetschunterstützte Psychotherapie für Geflüchtete an.

Fingerpuppen (Nadja Meister)
Interview mit Inge Pinzker
23.07.2017

Inge Pinzker arbeitet als Psychotherapeutin in der Einrichtung JEFIRA des Diakonie Flüchtlingsdienstes. Im Interview erzählt sie über die Herausforderungen und Chancen ihrer Arbeit.

Eine Kinderhand gibt einem Erwachsenen die Hand (Foto: Martin Seidl)
Wir können viel tun gegen die Folgen von Folter
30.01.2017

Menschen mit Extrem-Traumatisierung haben es schwer mit Lernen, Arbeiten, Beziehungen leben. Bei Folterüberlebenden ist die Therapie selbst eine entscheidende Hilfe für Integration.