Macondo

Eine MitarbeiterInnen des Diakonie Flüchtlingsdiensts und eine Bewohnerin Macondo machen gemeinsam eine Wiese sauber
Die Ramadan Aktion "Fasten Teilen Helfen" ist heute in Macondo gestartet
16.06.2015

Kurz vor dem Beginn des Ramadan - des muslimischen Fastenmonats - hat heute die Muslimische Jugend in der Flüchtlingssiedlung Macondo gemeinsam mit BewohnerInnen und Mitarbeiterinnen des Diakonie Flüchtlingsdienst ihre Aktion "Fasten Teilen Helfen" gestartet.

Majd Saileen hilft einem kleinen Jungen beim Lernen
Porträt eines jungen Mannes, der seine neue Heimat zum Blühen bringt
27.05.2015

Im Stadtteil Macondo in Wien Simmering, wo seit vielen Jahren Menschen unterschiedlichster Herkunft leben, grünt und blüht der Garten seit diesem Frühsommer besonders intensiv - Der Grund dafür sind Menschen wie Majd. Hier ein Porträt des jungen Mannes aus Syrien - #macondobluehtauf

Das Crowdfundingprojekt "Macondo blüht auf" des Diakonie Flüchtlingsdiensts
Zusammenleben gemeinsam gestalten
18.05.2015

Der kleine Mahmoud spielt Fußball. Der Löwenzahn geht ihm bis zur Hüfte, er hat gerade gehen gelernt.

Ramasan ist die Hauptfigur im Film Macondo  © Filmladen Filmverleih
Prämierter Spielfilm von Sudabeh Mortezai
10.11.2014

Ramasan wächst in einer Flüchtlingssiedlung am Rande von Wien auf. Sein Leben verändert sich, als Isa, ein Kriegskamerad des toten Vaters, in die Siedlung einzieht.