Inklusion

Nathanael ist ein aufgeweckter Volksschüler. Seine App hat ihm die Sprache geschenkt.
Der kleine Nathanael spricht nicht. Niemand weiß, warum. Bis sich plötzlich alles ändert…
26.11.2019

Experten suchen nach einer Antwort: Nathanael spricht einfach nicht. Der aufgeweckte Bub liegt in seiner Sprachentwicklung weit zurück. Und niemand weiß, warum.

Lukas bedient seinen Computer mit einer Augensteuerung.
Wie wirkt sich Digitalisierung auf die Inklusion von Menschen mit Behinderung am Arbeitsmarkt aus?
02.10.2019

Das Versprechen von Digitalisierung ist groß: Digitalisierung schafft neue Arbeitsformen, mehr Flexibilität und geringere Hürden für Menschen mit Behinderungen, eine Arbeit zu suchen und zu finden.

Maya und ihre Lehrerin erklären wie Inklusion funktioniert (Bild: Lukas Plank/Diakonie)
Wie junge Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam lernen
29.08.2019

Das Schlimmste ist, wenn man mit anderen Integrations-Kindern an einen Tisch gesetzt wird!

Romana und Isabella
Erfahrungsbericht
09.05.2019

Die Erfahrungen einer Mutter, die sich seit vielen Jahren im österreichischen Antrags-Dschungel für Hilfsmittelfinanzierung bewegt.

Das europäische Parlament (Foto: Pixabay)
Wahlmöglichkeiten von Menschen mit Behinderungen bei der EU-Wahl
08.05.2019

Die EU Wahlen stehen wieder bevor. Vom 23.-26. Mai 2019 wird nach fünf Jahren ein neues EU-Parlament gewählt. Aber nicht von allen.

Logo der Aktion #RechtAufKommunikation
#RechtAufKommunikation
02.05.2019

Das Thema der Kommunikationshilfsmittel ist kein Neues. Ebenso wenig die damit verbundenen Probleme.

Valentin kommuniziert mit einem iPad, weil er selbst keine eigene Lautsprache hat.
Lese-App hilft Kindern selbständig kommunizieren zu können
29.03.2019

Lesenlernen und Schreibenlernen ist für Kinder mit eingeschränkter Lautsprache oder mit Lernschwierigkeiten oft die einzige Möglichkeit, um sich selbständig ausdrücken zu können.

Bei der Arbeit in der Töpferwerkstatt
Budgetkürzungen drohen Kürzungen in der Betreuung von Menschen mit Behinderung zu bedeuten
11.03.2019

Behindertenarbeit im Spannungsfeld von Budgetkürzungen und Qualitätsansprüchen. Die Auswirkungen sind schon jetzt im Alltag spürbar. Ein Lokalaugenschein aus Oberösterreich.

Mitwirkende beim Fest 500 Jahre Reformation in Wien 2017 (Foto: Diakonie Österreich)
Diakonie nimmt den aktuellen Rechnungshofbericht zur Inklusion unter die Lupe
12.02.2019

Kürzlich veröffentlichte der Rechnungshof einen Prüfbericht zu einem für ihn eher ungewohnten Thema: der Inklusion im österreichischen Bildungssystem. Und stellt klar: Es gibt Versäumnisse!

Eine Jugendliche blickt in die Ferne (Foto: Pixabay)
Integrationsklassen für die Oberstufe
23.12.2018

SchülerInnen und LehrerInnen geben einen Einblick in die Integrationsklassen der Oberstufe im Evangelischen Realgymnasium Donaustadt.

Seiten