Familienhilfe

Frauendemonstration (Foto pixabay)
Von Gott und der Welt
08.09.2018

Liebe Deinen Nächsten! So steht es in der Bibel und das ist richtig und wichtig. Kann aber auch schwierig sein.

Martin und seine Therapeutin Maria Schläffer im Therapiezentrum Pinzgau des Diakoniewerks. (Fotocredit: Diakoniewerk)
2. April ist Weltautismustag
27.03.2018

Der 12-jährige Martin aus Rauris wurde mit frühkindlichem Autismus geboren. Er besucht seit zehn Jahren das Therapiezentrum Pinzgau des Diakoniewerks in Bruck/Glocknerstraße. Martins Mutter will betroffenen Eltern Mut machen, sich früh Hilfe zu suchen