Corona Hilfsfonds

Omid hat im Flüchtlingscamp Moria gelebt (Foto: MCAT)
Interview mit einem ehemaligen Bewohner
20.06.2020

Die Lebenssituation der Menschen im Flüchtlingscamp Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist katastrophal. Omid lebte von November 2019 bis Mai 2020 dort. Er erzählt.

Carina Zweiner ist klinische Psychologin am Diakonie Zentrum Spattstraße in Linz.
Familienberatung
28.04.2020

Familienberatung in Zeiten von Corona.

"Da zahlt man den Strom dann einen Monat später und die Heizung auch. Weil es nicht anders geht." (Symboldbild: © elenbessonova – stock.adobe.com)
Kurzarbeit, Laptop, Drucker...
16.04.2020

Corona als große finanzielle Herausforderung

"Salami, Milch und Briefmarken. Das ist heute in der Stofftasche für Frau R. Wir haben uns vor ein paar Tagen kennengelernt – über die Nachbarschaftshilfe der Diakonie in Salzburg."
#TeamHoffnungsträger
15.04.2020

Die Studentin Veronika Friedrich macht beim #TeamHoffnungsträger mit.

"Weil das Geld so knapp ist, esse ich weniger. So kann ich ein bisschen sparen", erzählt die besorgte Mama (Symbolbild: © altanaka – shutterstock.com).
Corona und Armut:
11.04.2020

Was Corona-Krise bedeutet, wenn man von Armut betroffen ist.

Am Trampolin können die Kinder ihre überschüssigen Energien abbauen (Symbolbild: © Tomsickova – stock.adobe.com).
Alltag in der Tagesgruppe NANDU
28.03.2020

Die Leiterin einer Tagesgruppe der Diakonie berichtet.

Mit Videotelefonie die Distanz überbrücken.
Mit Videotelefonie die Distanz überbrücken
25.03.2020

Mit Kreativität und Technologie gegen Einsamkeit.

Georg Wagner: "Der aktuelle Maßnahmenplan oder Forderungen wie #StayTheFuckHome können nur funktionieren, wenn es ein "home" gibt." (Foto: © Nadja Meister)
Obdachlosenhilfe in Zeiten von Corona
20.03.2020

Georg Wagner, Geschäftsführer der Stadt-Diakonie Linz, im Interview