Corona

Irene Faderl
Leben in einer Mädchen-WG der Diakonie
31.03.2020

Was Corona für die sozialpädagogische Mädchenwohngruppe TAMAYA bedeutet

Doris Rögner hilft weiter - nun aus dem Homeoffice.
Mit Videotelefonie die Distanz überbrücken.
Mit Videotelefonie die Distanz überbrücken
25.03.2020

Mit Kreativität und Technologie gegen Einsamkeit.

Georg Wagner: "Der aktuelle Maßnahmenplan oder Forderungen wie #StayTheFuckHome können nur funktionieren, wenn es ein "home" gibt." (Foto: © Nadja Meister)
Obdachlosenhilfe in Zeiten von Corona
20.03.2020

Georg Wagner, Geschäftsführer der Stadt-Diakonie Linz, im Interview

 "Danke, dass ihr heute da seid"
Corona-Krise und Obdachlosigkeit
19.03.2020

Im 's Häferl der Diakonie bekommt weiterhin jeder eine Mahlzeit.