Alter

Die Maturantin mit einer Bewohnerin der Senioren-Hausgemeinschaft
Eliana hat sich ein Gymnasium ausgesucht, wo „Altenarbeit“ ein Maturafach ist.
10.11.2015

Eliana hat im Sommer 2015 ihre Matura im evangelischen Gymnasium in Wien abgelegt. Sie erzählt von ihrem Schwerpunktfach „Geragogik“.

Maria Hitz unterstützt die Winterkampagne "Hoffnung braucht ein Ja!"
Hoffnung braucht ein Ja!
09.11.2015

Maria Hitz wohnt seit einem halben Jahr in einer Senioren-Hausgemeinschaft der Diakonie und genießt es, dass sie dort die Hilfe und Betreuung hat, die sie jetzt braucht. Frau Hitz stammt aus dem Waldviertel, wo sie in ihrer Jugend Dienstmagd bei Bauern war. In Wien war sie als verheiratete Frau und Mutter einer Tochter in einer Reinigungsfirma tätig.

 in der Küche einer Hausgemenschaft
Morgen ist der "Internationale Tag der älteren Menschen"
29.09.2015

Wie wollen wir alt werden? Ich welchem Umfeld wollen wir dies tun? Zuhause wohnen oder doch in einer Einrichtung mit Betreuung leben? Oder gibt es ein Dazwischen? Das Diakoniewerk will mit zeitgemäßen Wohnkonzepten ein neues Bild des Altwerdens zeichnen.

Besucher bei den Diakoniedialogen 2015
Die 21. Diakonie-Dialoge in Linz begeisterten mehr als 500 BesucherInnen
26.06.2015

Leben mit Demenz gemeinsam gestalten - so lautete das Thema der diesjährigen Diakonie-Dialoge in der voestalpine Stahlwelt Linz.

Porträtfoto von Waltraud Heinschink
Waltraud Heinschinks Geschichte der Hoffnung
14.11.2014

Waltraud Heinschink: Manchmal halt ich mich an Blumen fest. So wie auf einem Klettersteig am Berg.

Peter Jaros ein Porträtbild
Peter Jaros Geschichte der Hoffnung
11.11.2014

Peter Jaros: Schön ist, wenn ich mich mit jemanden unterhalten kann.

Frau Jannach, ein Porträtbild
Heidrun Jannachs Geschichte der Hoffnung
08.11.2014

Heidrun Jannach: Meine Aufgabe ist es, unglücklich verwirrte Menschen in ihrer besonderen Lebenssituation zu begleiten.

Seiten