Flucht, Asyl, Integration

Flüchtlinge, Asyl, Integration

Eine Menschenmenge geht zu Fuß über eine Straße (Foto: Nadja Meister)
Von Gott und der Welt
05.09.2015

Bischof Munib Younan, der Bischof der Evangelisch-lutherischen Kirche in Jordanien und im Heiligen Land, der in Jerusalem lebt, hat einen Brief geschrieben. Er richtet sein Schreiben an die Mächtigen der Welt und all die Menschen guten Willens.

Brennende Kerzen in einer dunklen Umgebung (Foto: Pixabay)
Von Gott und der Welt
28.08.2015

Für die Toten, die auf der A4 gefunden wurden, kommt jede Hilfe zu spät. Es bleibt nur, die Toten zu begraben.

Demian leistet seinen Zivildienst in der Rechtsberatung des Diakonie Flüchtlingsdienstes
Zivildienst in der Diakonie
24.08.2015

Demian leistet seit Jänner seinen Zivildienst in der Rechtsberatung des Diakonie Flüchtlingsdienstes. Bei seiner Arbeit lernt er Menschen und Kulturen aus aller Welt kennen.

dm Mitarbeiterinnen präsentieren die österreichweite Spendenaktion für Flüchtlinge (Foto: dm)
Hilfspakete für Flüchtlinge
10.08.2015

Dank der großartigen Unterstützung des dm drogerie markt läuft in ganz Österreich ab sofort eine Spendenaktion zugunsten von Flüchtlingen.

improvisierte Kirche im Flüchtingslager von Calais
Von Gott und der Welt
08.08.2015

Sie waren vor der Sklaverei und Ausbeutung geflohen, hatten alles zurückgelassen, das Meer überwunden und ihre Verfolger abgeschüttelt, waren durch die Wüste gezogen und hatten ihr provisorisches Lager aufgeschlagen.

Buchcover von "Sehr gut oder Nicht genügend? Schule und Migration"
Warum eine zeitgemäße, nachhaltige Bildungsreform notwendig ist
03.08.2015

Zwischen halbherzigen Schulreformen und Sparpaketen bleiben die Bedürfnisse von Schülern und Lehrern oft auf der Strecke. Bildungsexpertin Heidi Schrodt hat sich auf Spurensuche begeben und zeichnet einen Ausschnitt der vielfältigen Herausforderungen an unseren Schulen nach.

Eine MitarbeiterInnen des Diakonie Flüchtlingsdiensts und eine Bewohnerin Macondo machen gemeinsam eine Wiese sauber
Die Ramadan Aktion "Fasten Teilen Helfen" ist heute in Macondo gestartet
16.06.2015

Kurz vor dem Beginn des Ramadan - des muslimischen Fastenmonats - hat heute die Muslimische Jugend in der Flüchtlingssiedlung Macondo gemeinsam mit BewohnerInnen und Mitarbeiterinnen des Diakonie Flüchtlingsdienst ihre Aktion "Fasten Teilen Helfen" gestartet.

Thomas und eine Gruppe von Flüchtlingen besuchen das Wiener Museumsquartier
Freiwilliges Sozialjahr der Diakonie
09.06.2015

Thomas arbeitet seit September 2014 als junger Freiwilliger im Flüchtlingshaus Rossauer Lände. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit den Flüchtlingen unterwegs zu sein, und gemeinsam mit ihnen die kulturellen Möglichkeiten der Hauptstadt zu erkunden. Hier lest ihr, was Thomas selbst erzählt:

Majd Saileen hilft einem kleinen Jungen beim Lernen
Porträt eines jungen Mannes, der seine neue Heimat zum Blühen bringt
27.05.2015

Im Stadtteil Macondo in Wien Simmering, wo seit vielen Jahren Menschen unterschiedlichster Herkunft leben, grünt und blüht der Garten seit diesem Frühsommer besonders intensiv - Der Grund dafür sind Menschen wie Majd. Hier ein Porträt des jungen Mannes aus Syrien - #macondobluehtauf

Das Crowdfundingprojekt "Macondo blüht auf" des Diakonie Flüchtlingsdiensts
Zusammenleben gemeinsam gestalten
18.05.2015

Der kleine Mahmoud spielt Fußball. Der Löwenzahn geht ihm bis zur Hüfte, er hat gerade gehen gelernt.

Seiten