Hannelore Kleiß

Porträt von Hannelore Kleiß

Hannelore Kleiß leitet den Bereich Kommunikation & PR im Diakonie Zentrum Spattstraße. Davor war sie viele Jahre in der Sozialarbeit und im Sozialmanagement tätig.

Das „Dasein für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene“ ist die zentrale Aufgabe des Diakonie Zentrums in Linz, - Tag für Tag und Jahr für Jahr. Im Diakonie Blog macht sie die vielfältigen Formen dieses selbstverständlichen Daseins sichtbar.

Beiträge

Silke Springer ist Psychotherapeutin. Heute ist sie unterwegs zu Sarah (12), die es zu Hause gerade sehr schwer hat
Hilfe, die nach Hause kommt
02.02.2021

Gerade in der Corona-Zeit ist diese Hilfe für Familien wichtig.

"Diebe im Körper, die herumschießen", so beschreibt die 5-jährige Lisa ihre Schmerzen.
Unsichtbare Schmerzen
02.02.2021

Lisa lebt mit einer sehr schmerzhaften chronischen Erkrankung.

© Stock.adobe.com - Tatyana Gladskih
Corona
26.01.2021

Die Corona-Pandemie macht bestehende Probleme sichtbar und verstärkt sie.

 „Da Lilja nur in ausgewählten Situationen spricht, sind wir sehr dankbar, dass die Assistentin den Schulalltag auf Liljas i-Pad dokumentiert und wir so erfahren, was gerade Thema ist.“
Frühförderung
21.08.2020

Wie Lilja (13) mit Freude lernt

Einfach dazugehören und lernen können - wie alle anderen auch.
Schulassistenz
20.08.2020

Kinder mit Behinderung bekommen in der Schule Unterstützung

Birgit und Kroko.
Frühförderung
25.04.2020

Frühförderung in Zeiten von Corona.

Das tägliche Abendessen als größte Herausforderung.
Hilfe bei Essstörungen
04.02.2020

"Mit einem positiven Körperbild zu mehr Lebensfreude"  lautet das Motto in der WG KAYA, einer therapeutischen Wohngruppe der Diakonie für junge Menschen mit Essstörungen

Eine Essstörung ist auch für Eltern und FreundInnen eine Herausforderung.
Tipps für Angehörige und FreundInnen
04.02.2020

Eine Essstörung ist auch für Eltern, Angehörige, Freundinnen und Freunde eine Herausforderung.

Mütter nähen Kinderkleider (Foto: Diakonie)
Wie gemeinsames Nähen Mütter und Kinder stärken kann
30.01.2020

Upcycling: Im Projekt "Nähe durch Nähen" entstehen neue Kleider um wenig oder gar kein Geld. Und es stärkt Mütter und Kinder.

Der Zirkuswagen ist ein heilsamer Ort, wo Kinder wieder Vertrauen finden.
Ein Ort der heilsamen Beziehungen
22.01.2020

Im Diakonie Zentrum Spattstraße in Linz finden Kinder einen Ort der heilsamen Beziehungen und Hilfe bei seelischen Verletzungen

Seiten