Kinder

Ein junger Bub, der Fußball spielt (Foto: Pixabay)
Medienstudie über Kinderarmut
23.02.2018

Eine Medienstudie über sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche und Kinderarmut in österreichischen Massenmedien

Ein Kind schaut in einen am Boden liegenden Spiegel (Foto: Diakoniezentrum Spattstrasse))
Glücksmomente: Fortschritte erleben können
16.01.2018

Ein Erfahrungsbericht von Frühförderin Brigitte Pöttler, die 5 Jahre lang die Zwillinge Lena und Markus sowie deren Familie begleitet hat.

Eine Spielrunde im Diakonie Zentrum Spattstraße
Eine stabile, sichere Bindung ist ein Schutzfaktor für eine gesunde Entwicklung in der frühen Kindheit
24.12.2017

Die Mum&Baby-Treffs in Linz und Wels sind Orte der Hoffnung. Warum, das beschreiben Sabine und Julia, zwei Mütter, die regelmäßig zu den Treffen kommen.

Kinder und Erwachsene im „Bunten Haus“ der Diakonie de La Tour in Kärnten
Ein Blick ins Generationenhaus
21.12.2017

Mit seinem breiten Angebot ist das „Bunte Haus“ der Kärntner Diakonie de La Tour in Knittelfeld ein Ort der Hoffnung für Jung und Alt.

Kinder in der Physiotherapie
Erste Erfolgsgeschichten aus dem forKIDS Therapiezentrum der Diakonie in Kitzbühl
27.11.2017

Vor einem Jahr startete der Pilotbetrieb im forKIDS Therapiezentrum des Diakoniewerks in Kitzbühel. Die ersten Erfolgsgeschichten zeigen, dass dieses integrierte Therapieangebot noch gefehlt hatte.

Darija und ihre Freundinnen im Brot für die Welt Lernzentrum
Inklusion von Minderheiten – mit Bildung in eine bessere Zukunft
06.09.2017

Der Kosovo hat eine turbulente Geschichte hinter sich. Viele kriegerische Konflikte – zuletzt der Kosovokrieg 1999 – haben das Land und die Menschen nachhaltig geprägt. In diesem schwierigen Umfeld versucht die Brot für die Welt-Partnerorganisation Balkan Sunflowers, den ansässigen Minderheiten durch Bildungsangebote Zukunftschancen zu eröffnen.

zwei spielende Mädchen
Von Gott und der Welt
12.08.2017

Die Kinder sind unsere Zukunft! Kaum ein Satz ist wahrer als dieser.

Conny sitz im Klassenzimmer des Kinderhorts
Sprechen wir über das Freiwilliges Soziale Jahr!
28.07.2017

Conny ist 19, kommt aus Niederösterreich und spielt gerne Handball in der Freizeit. Mit uns spricht sie über ihre Erfahrungen während des Freiwilligen Sozialjahrs in der Diakonie.

Ein junger Bub im Rollstuhl
Integrations- und heilpädagogischer Kindergarten für Dich und Mich
12.06.2017

Eric ist sechs Jahre alt. Seit Geburt sind seine beiden Beine gelähmt (Pelizaeus-Merzbacher-Syndrom). Er sitzt im Rollstuhl. Eric ist eines der 15 Kinder in der Integrations-Gruppe des Kindergartens für Dich und Mich im Diakonie Zentrum Spattstraße. Für die anderen Kinder ist oft schwer zu verstehen, warum Eric nicht auf den Turm klettert oder genauso wie sie die Rutsche im Garten runterflizt. Heute dürfen die Kinder selber einmal ausprobieren, wie es ist, sich mit dem Rollstuhl fortzubewegen.

Sebastian baut einen Turm und zückt ein Kärtchen, um noch einen Baustein zu bekommen.
Kommunikation für Kinder mit Spracherwerbsstörungen
12.06.2017

Kinder, die nicht sprechen können, erlernen mit Hilfe der Frühen Kommunikations-Förderung (FKF), sich auszudrücken und zu kommunizieren.

Seiten