Hunger

Familie vor ihrem Haus im Südsudan
Die Hälfte der Bevölkerung ist von Nahrungsmittelunsicherheit betroffen
27.07.2017

Im Februar 2017 wurde im Südsudan der Notstand ausgerufen. 4 Millionen Menschen sind auf der Flucht. In einigen Gebieten herrscht bereits Hungersnot. Vor allem Frauen und Kinder leiden unter Gewalt und Hunger.

Das Vieh verdurstet. Totes Tier in der Steppe
In den schwer betroffenen Gebieten ist die Ernte vertrocknet und das Vieh verdurstet.
26.07.2017

Seit Beginn des Jahres sind weite Teile Somalias von einer verheerenden Dürre betroffen – denn die Regenfälle in 2016 lagen weit unter dem Durchschnitt.

Banner - Frau mit Baby - Text: Vergessene Katastrophen
Die größte Katastrophe ist das Vergessen
24.07.2017

Es sind vor allem die lang anhaltenden, gewaltsam ausgetragenen Konflikte auf der ganzen Welt, die so gut wie gar nicht wahrgenommen werden. Sie sind verheerend für die Betroffenen.

ausgetrocknete Erde
Hungersnot in Somalia, Äthiopien, Südsudan, Kenia
18.03.2017

Die großen Katastrophen kommen mit Ansage. Viele sich anbahnende Katastrophen sind verhinderbar.

Satt ist gut, Saatgut ist besser - Kampagne von Brot für die Welt
Von Gott und der Welt
16.10.2015

Zahlen können beruhigen. Zahlen können erfreulich sein. Wenn es heißt, dass statt 18,5% der Weltbevölkerung „nur mehr“ 13,1% an Hunger leiden, dann kann man das gute Gefühl haben: Da bewegt sich etwas in die richtige Richtung.

Kleiner Bub schmiert sich ein Butterbrot
Kein Einzelfall!
17.04.2015

Die Stadtdiakonie Wien wurde vor 5 Jahren zunehmend mit folgender Situation konfrontiert: Kinder, die um 12 Uhr am Vormittag seit 4 Stunden in der Schule sitzen und sich nicht konzentrieren können.