Bildung

Schule, Ausbildung, Arbeitsmarkt, soziale Berufe

Buchcover von "Sehr gut oder Nicht genügend? Schule und Migration"
Warum eine zeitgemäße, nachhaltige Bildungsreform notwendig ist
03.08.2015

Zwischen halbherzigen Schulreformen und Sparpaketen bleiben die Bedürfnisse von Schülern und Lehrern oft auf der Strecke. Bildungsexpertin Heidi Schrodt hat sich auf Spurensuche begeben und zeichnet einen Ausschnitt der vielfältigen Herausforderungen an unseren Schulen nach.

bunte Wand, von Kindern mit Pinsel und Farbe gestaltet
Von Gott und der Welt
03.07.2015

Schon der Prediger im alten Israel warnte seinen gelehrigen, strebsamen Sohn: Zu viel lernen kann deine Gesundheit gefährden! „Denn des vielen Büchermachens ist kein Ende, und viel Studieren macht den Leib müde.“

Lachende Kinder strecken die Arme in die Luft (Fotograf: Jörg Böthling)
Tag gegen Kinderarbeit
11.06.2015

Weltweit sind rund 168 Millionen Mädchen und Buben von Kinderarbeit betroffen. Unsere Schwesternorganisation Brot für die Welt setzt sich in Indien für die Rechte von Kindern ein.

Mika absolviert sein Zivildienst im Diakonie Kindergarten Floridsdorf
Zivildienst in der Diakonie
26.05.2015

„Ich verbringe gerne Zeit mit den Kindern, weil sie immer glücklich und ehrlich sind. Es macht Spaß zu sehen, wie sie sich entwickeln“, erzählt Mika bei meinem Besuch im Diakonie Kindergarten Floridsdorf. Der junge Wiener absolviert gerade den letzten Monat seines Zivildienstes in den Kindergärten Floridsdorf und Hamburgerstraße.

Siebenbürgen, im Hintergrund die Südkarpaten
Projektreise mit "Brot für die Welt" nach Rumänien (Teil 1)
30.04.2015

Im Schatten der Transsilvanischen Alpen Rumäniens liegen die Provinzen Covasna, Brasov, Sibiu und Alba – hier finanziert die Diakonie einige Projekte von "Brot für die Welt" teilweise mit. Roma Bildung, Inklusion oder Kinderbetreuung sind die Themen.

Zivildienst im Bereich Altenpflege
Zivildienst in der Diakonie
28.04.2015

Spannende Porträts und interessante Lebensgeschichten – in der neuen Serie „Hoffnungsträger in Zivil“ gebe ich euch einen Einblick in den Zivildienst der Diakonie.

Zimbabwe: Mehluli, ein Bub mit Gehbehinderung, im Kreis seiner SchulkollegInnen (Foto: Jairos Jiri Association)
Hörtipp: „Brot für die Welt“-Projekt am 28. April auf Radio Orange
23.04.2015

Wilson Ruvere leitet die Organisation „Jairos Jiri Association“ in Zimbabwe. Die Partnerorganisation von „Brot für die Welt“ ermöglicht Kindern mit Behinderung den Zugang zu Bildung.

Blick durch ein Fenster in ein Klassenzimmer (Foto: Diakonie)
Von Gott und der Welt
18.04.2015

Beginne den Tag mit der Zeitung und der Bibel in der Hand und lass beide miteinander sprechen.

Logo für das freiwillige Sozialjahr bei der Diakonie
Neuer Service:
31.03.2015

Du interessierst dich für ein Freiwilliges Jahr im Sozialbereich? Stelle uns jetzt deine Fragen auch gerne per WhatsApp!

Grafik zeigt bunte Hände mit aufgemalten Gesichtern
Schwerpunkt Inklusion Schwerpunkt Inklusion
18.03.2015

Jeder Mensch ist ein anerkannter und wertgeschätzter Teil der Gesellschaft - unabhängig von Herkunft, Behinderung, sexueller Orientierung oder Lebensalter.

Seiten