Hilfspakete für Flüchtlinge

dm, Diakonie und Caritas initiieren österreichweite Spendenaktion

Dank der großartigen Unterstützung des dm drogerie markt läuft in ganz Österreich ab sofort eine Spendenaktion zugunsten von Flüchtlingen.

10.08.2015
dm Mitarbeiterinnen präsentieren die österreichweite Spendenaktion für Flüchtlinge (Foto: dm)
In allen österreichischen dm-Filialen kann jeder und jede ab sofort für Hilfspakete im Wert von fünf, zehn oder 20 Euro spenden. (Bildnachweis: dm)

Gemeinsam mit dem dm drogerie markt starten wir heute eine österreichweite Spendeninitiative. In allen österreichischen dm-Filialen kann jeder und jede ab sofort für Hilfspakete im Wert von fünf, zehn oder 20 Euro spenden. Der gesamte Spendenerlös wird in dringend benötigte Hygieneprodukte umgewandelt.

Aktionsplakate "Miteinander. Füreinander"
Die Hilfspakete enthalten Hygieneprodukte für Männer, Frauen und Kinder: Besonders gefragt sind Duschgel, Zahnpflegeprodukte oder Damenhygieneartikel.

So funktioniert die Spendenaktion

Die Hilfspakete enthalten Hygieneprodukte für Männer, Frauen und Kinder: Besonders gefragt sind Duschgel, Zahnpflegeprodukte oder Damenhygieneartikel.

Die Waren werden von dm zum Einkaufspreis abgegeben, den dm auch beim Hersteller bezahlt. Somit ist garantiert, dass 100 Prozent der Spenden bei den Betroffenen ankommen.

Die gesamte Organisation, die Zusammenstellung der Hilfspakete sowie Logistik- und Transportkosten werden von dm getragen. Die Pakete liefert dm direkt an die Einrichtungen der Diakonie und der Caritas.
Aktionsplakat zur dm Flüchtlingshilfe

Wir bedanken uns beim dm drogerie markt Österreich für diese tolle Aktion und bitten euch, uns dabei zu unterstützen. Erzählt es weiter oder teilt diesen Blog-Post. Vielen Dank für's Mitmachen und Mithelfen!