24-mal Menschen Zukunft ermöglichen

Ausweitung der Frühförderung auf ganz Österreich

Aus der Forschung wissen wir, wie wichtig die Frühphasen des Lebens für die Entwicklung des Kindes ist. Deshalb ist es umso wichtiger, Lücken bei der Unterstützung rund um die Zeit von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett endlich zu schließen!

04.12.2014
Forderung 4: Frühförderung in ganz Österreich
24-mal Menschen Zukunft ermöglichen: Forderung 4

Die Bundesregierung setzt sich für einen Ausbau der sogenannten Frühen Hilfen ein. Aus der Forschung wissen wir, wie wichtig für die Entwicklung des Kindes die Frühphase des Lebens ist. Die Unterstützung rund um die so bedeutende Zeit von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett weist aber in Österreich deutliche Lücken auf. Besonders für Familien mit weniger Einkommen ist eine gute Begleitung oft nicht leistbar. Hier gibt es enormen Aufholbedarf.

Mehr über die #Hoffnungsträger-Kampagne der Diakonie: http://hoffnungstraeger.diakonie.at